Hilfsnavigation

Icon SpracheSprache
Icon Facebook - Zum Facebook-Account der Warnemünder Woche Icon Twitter - Zum Twitter-Account der Warnemünder Woche Icon Instagram - Zum Instagram-Account der Warnemünder Woche
header_presse_2016
10.10.2017

Nord trifft Süd - auf der hanseboot!

Natürlich ist die WARNEMÜNDER WOCHE auf der hanseboot, der 58. Internationalen Bootsmesse Hamburg, zu finden. Gerade weil es in der Form das letzte Mal sein soll, freuen sich die Organisatoren auf den Besuch. Schließlich ist die Internationale Bootsausstellung seit 1990 Premiumpartner und unterstützt das maritime Großevent. Schon immer engagierte sich die Messe aktiv für das Segeln als Leistungs- und Breitensport und förderte jedes Jahr zahlreiche Events und Aktionen, vom Kinder- und Jugendbereich bis zum Hochseeregattasport. Die WARNEMÜNDER WOCHE und die hanseboot, das passte einfach immer gut zusammen.

Gemeinsamer Empfang mit der Segler-Zeitung

Hermann Hell, hier als Gastgeber beim Empfang 2016, freut sich mit seinen Partnern auch auf die »Last Order« im Jahr 2017

© Gesine Schuer
Auf dem gemeinsamen Abend mit der Segler-Zeitung als Gastgeber und ihren Partnern „hanseboot“, „WARNEMÜNDER WOCHE“ und dem „Deutschen Segler-Verband“ ist das Motto zwar in diesem Jahr „Last Order“, aber den 400 Gästen, darunter Austeller und geladene Teilnehmer, wird die Mischung aus nordischen und südlichen Köstlichkeiten dennoch munden. Am Donnerstag, den 2. November, werden in der Halle B6 am Stand des DSV, ab 18 Uhr wieder Andechser Bier und Frikadellen aus dem Dänischen Wohld gereicht. In lockerer Atmosphäre kommen mit Sicherheit ebenso viele alte Freunde und Bekannte zusammen wie in jedem Jahr.

Ausblick: WM der OKs, EM der A-Cats & IDM der Korsare

Segelten schon in diesem Jahr in ihrem Weltmeisterschaftsrevier von 2018, die OKs

© Pepe Hartmann
Einige Vorankündigungen für das nächste Jahr hat die WARNEMÜNDER WOCHE dabei bereits im Gepäck, so unter anderem die Weltmeisterschaft der OKs, einer Bootsklasse, die der Veranstaltung auf der Ostsee seit etlichen Jahren treu ist und immer solide Teilnehmerfelder aufweisen konnte. Gleiches kann man von den A-Cats behaupten, die jedoch zuweilen – wie alle anderen Catamaran-Klassen – mit dem starken Wind und den Wellen vor dem Ostseebad zu kämpfen haben. Bei der Europameisterschaft 2018 wird sich zeigen, wer mit den Bedingungen am besten zurechtkommt. Leichter von der Hand geht der Umgang mit dem Seegang zumeist den Korsaren, die bei der Internationalen Deutschen Meisterschaft in Berlin in diesem Jahr mit über 50 Booten an den Start gingen. Auch bei der IDM 2018 in Warnemünde werden viele alte Bekannte unter den Teilnehmern sein. Mit den OKs, A-Cats und Korsaren haben gleich drei treue Gefährten eine tolle Plattform für ihre Meisterschaften in Warnemünde. Die 81. Veranstaltung vom 7. bis 15. Juli 2018 liegt zudem mitten im Jubiläumsjahr der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Sie wird stattliche 800 Jahre alt und bietet den Gästen neben dem Seebad auch historische Backsteinarchitektur sowie etliche Events und maritime Highlights.

Starker Verbund nutzt Messe als Treffpunkt für Workshop

Der Hafengeburtstag Hamburg, das Seestadtfest Bremerhaven, die hanseboot ancora boat show, die Kieler Woche, das Wochenende an der Jade Wilhelshaven, die Zeesboot-Regatta Dierhagen, die Hafentage Dierhagen, die Travemünder Woche, die Hanse Sail Rostock, der Wilhelmshaven Sailing-Cup, die hanseboot Hamburg und nicht zuletzt die WARNEMÜNDER WOCHE nutzen die Messe erneut, um ein Meeting für ihren langjährigen und erfolgreichen Verbund zu veranstalten. Die „Maritimen Feste an Deutschlands Küsten“ und ihre Kooperationspartner stimmen sich nicht nur zu Marketing- und Werbemaßnahmen ab. Viele inhaltliche Fragen stehen auf der Tagesordnung, unter anderem die Erfahrungen zu laufenden Forschungsprojekten des Fraunhofer Instituts mit dem Thema „Besucherströme“ auf dem kommenden Hafengeburtstag. Aber auch die Sicherung der Zugänge zum jeweiligen Veranstaltungsgelände wird eine Rolle spielen. Die Partizipanten erwartet ein voller Tag und viel Diskussions-Stoff.

Termine

  • 58. Internationale Bootsmesse Hamburg: 28. Oktober bis 5. November 2017, Halle B6, Stand C129
  • Empfang der Segler-Zeitung: Donnerstag, 2. November, ab 18 Uhr, in der Halle B6 (Stand des DSV)
  • 81. WARNEMÜNDER WOCHE: 7. bis 15. Juli 2018
 

Sponsoren

Premiumsponsoren
AUDI_LOGO_qu_150 logo_hanseboot@2x WIRO_185


Medienpartner
Logo_Segler-Zeitung Logo_OZ Logo_NDR
Partner Segelsport
it base_120 dsv-logo-3-rgb-1_qu_2017 32_LOGO_raceoffice Logo_BPOL See neu_120 wholz_120 37_LOGO_Warnow_werkstatt Bukh_qu_120 30_LOGO_wasserschutz marine_logo_120 Logo iKISS - Advantic Systemhaus Gmbh, Lübeck Logo_DWD_quadrat_120 Logo-Pepe-Hartmann_120 Logo SVMW World-Sailing-Logo_120 logo_telesystem_120 Logo Mecklenburg Vorpommern Lavamarine_Logo_120 Kaufhof_qu_120 Logo_LSB Logo T 36_LOGO_velum MV_Werften_Logo_RGB_plastisch_RZ_120 Logo Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes Logo Die Seenotretter DGzRS Logo Wasserwacht
Drachenbootrennen
Logo CLUBLOCATION - Discothek und Lounge Logo SV Breitling e.V. Rostock
Beachhandball
01_Logo_BHV_qua_120 zentrale autoglas ohne qr_120
Sport & Beach Arena
viactiv_120 Logo_Lacrosse LOGO_SBL_120 Logo_2016_HW-Shapes_120 rostock_port_120 Beach Tennis Logo_120 Logo_Sport & Beach Arena AHOI_Kubb_2015_Logo_120 holz_120